Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für alle über den Online-Shop von "deine-Maske.ch" getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge (nachfolgend „Bestellung“ genannt).
deine-Maske.ch behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

2. Angebot
Das Angebot richtet sich an natürliche Kundschaft mit Wohnsitz resp. juristische Kundschaft mit Sitz in der Schweiz und Liechtenstein. Lieferungen erfolgen nur an Adressen in der Schweiz und Liechtenstein.

Das Angebot gilt, solange es im Online-Shop ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die in Werbung, Prospekten, im Online-Shop usw. gezeigten Abbildungen sowie sämtliche Angaben zu den Produkten dienen der Illustration und sind unverbindlich. 


3. Preis
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken.

Massgebend für das Zustandekommen des Kaufvertrags ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung. deine-Maske.ch behält sich das Recht vor, die Preise der angebotenen Produkte und Dienstleistungen jederzeit zu ändern.

4. Bestellung
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt im Online-Shop zu bestellen. deine-Maske.ch behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken und die Lieferung nicht auszuführen, wenn die Bestellung aussergewöhnlich schwer oder voluminös ist.

Eine Bestellung gilt als Angebot an deine-Maske.ch zum Abschluss eines Vertrages.

Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung bei deine-Maske.ch eingegangen ist.

deine-Maske.ch ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht lieferbaren Produkte.

5. Vertragsabschluss
Die Produkte und Preise im Onlineshop gelten als Angebot. Dieses Angebot steht jedoch immer unter der den Vertrag auflösenden Bedingung einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe.

Der Kaufvertrag kommt für Produkte oder Dienstleistungen von deine-Maske.ch zustande, sobald die Kundschaft im Onlineshop, per Telefon oder E-Mail ihre Bestellung aufgibt (nachfolgend "Kaufvertrag" genannt).

Für die Kundschaft ist jeweils im Onlineshop sowie auf der Rechnung ersichtlich, wer die Vertragspartei bei einem Kauf ist (also deine-Maske.ch).

Das Eintreffen einer Online-Bestellung wird der Kundschaft mittels einer automatisch generierten Bestellbestätigung von deine-Maske.ch an die von ihr angegebene E-Mail-Adresse angezeigt. Der Erhalt der automatisch generierten Bestellungsbestätigung enthält keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich geliefert werden kann. Sie zeigt der Kundschaft lediglich an, dass die abgegebene Bestellung beim Onlineshop eingetroffen und somit der Vertrag mit deine-Maske.ch unter der Bedingung der Liefermöglichkeit und der korrekten Preisangabe zustande gekommen ist.

6. Lieferung
6.1 Liefergebiet

Die Lieferadresse der Kundschaft muss in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein liegen.

6.2 Lieferfristen
Lieferzeiten sind neben den angebotenen Produkten im Onlineshop angegeben. Bestellungen werden in der Regel innerhalb eines Werktages bearbeitet und sofort nach dem Verpacken versandt, wenn die Ware vorrätig ist. Ist die Ware nicht auf Lager, wird die verlängerte Lieferzeit neben dem Produkt angezeigt.

Diese Fristen sind rein indikativ und deine-Maske.ch behält sich das Recht vor, sie aus Gründen zu verzögern, die nicht mit dem Unternehmen zusammenhängen. In jedem Fall versuchen wir immer, die Lieferzeiten so weit wie möglich zu verkürzen, um eine schnelle und effiziente Auftragsausführung zu gewährleisten.

Die angegebenen Fristen für die Lieferung des Produkts verstehen sich ohne jegliche Verzögerungen, welche sich durch höhere Gewalt ergeben könnten.

6.3 Verspätungen
Im Falle von Verspätungen, Lieferfehlern oder verlorenen Produkten setzen Sie sich bitte so schnell wie möglich mit uns in Verbindung. Deine-Maske.ch wird sich mit dem Logistikunternehmen in Verbindung setzen, um den Vorfall so schnell wie möglich zu lösen.

6.4 Versandkosten
Die Höhe der Versandkosten wird bei Abschluss der Bestellung gesondert angegeben und liegt in der Verantwortung des Käufers, der sie vor der Zahlung akzeptiert.

6.5 Lieferadresse
Die Produkte werden an die vom Käufer im Bestellformular angegebene Adresse geliefert.

7. Gewährleistung

Deine-Maske.ch kann die Gewährleistung wahlweise durch teilweisen oder vollständigen Ersatz durch ein gleichwertiges Produkt, Gutschrift bis maximal des Verkaufspreises im Zeitpunkt der Bestellung, oder Minderung erbringen.

Ein generelles Rückgaberecht von mängelfreien und korrekt gelieferten Produkten besteht nicht, da es sich um Hygieneartikel handelt.

8. Zahlungsvarianten

Alle Zahlungsforderungen von Produkten und Dienstleistungen, welche über die Onlineshops von deine-maske.ch gekauft werden, macht deine-maske.ch direkt bei der Kundschaft geltend. Der Händler tritt mit Abschluss des Kaufvertrags die gesamte Zahlungsforderung, die im Rahmen des Kaufvertrags zwischen ihm und der Kundschaft entsteht, an deine-Maske.ch ab (Zession).

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Schweiz akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

Für Bestellungen bieten wir die Zahlarten an, Vorauskasse, Kreditkarte und PayPal.

8.1 Vorkasse
Bei Zahlung per Vorkasse ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig und die Lieferung erfolgt erst nach Eingang der Zahlung. Für Überweisungen ist folgendes Konto zu nutzen:

Raiffeisenbank Schweiz
 Hypothekarbank Lenzburg
Konto lautend auf: Evelyn Geiger
IBAN: CH31 0830 7000 3001 6630 3
BIC: HYPLCH22

8.2 Kreditkarte (via Stripe)
Bei Zahlung mit Kreditkarte (Mastercard, Visa etc.) erfolgt die Belastung direkt bei Bestellung.

8.3 PayPal
Bei Zahlung mit PayPal erfolgt die Belastung direkt bei Bestellung.

8.4 Bezahlung gegen Rechnung
Diese Option biete ich nicht an.

9. Eigentumsvorbehalt

Bestellte Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung an deine-maske.ch im Eigentum von deine-Maske.ch. Bei Unternehmen behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Kommt der Kunde mit der Bezahlung des Rechnungsbetrages in Verzug, sind wir berechtigt, den Eigentumsvorbehalt auf Kosten des Kunden im Eigentumsvorbehaltsregister einzutragen. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

Ein Recht zur Verrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt sind. Ausserdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

10. Datenschutz

Zum Datenschutz gelten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung, die integrierender Bestandteil dieser AGB bilden.

11. Haftungsausschluss

Wir schliessen jede Haftung für unsere Produkte aus.

12. Höhere Gewalt

Deine-maske.ch haftet nicht für das Versagen oder die Verzögerung bei der Erfüllung der eingegangenen Verpflichtungen, wenn dies auf ein Ereignis zurückzuführen ist, das ausserhalb unseres Einflussbereichs liegt; ("Force Majeure Event").

Fälle höherer Gewalt umfassen alle Handlungen, Ereignisse, Bewegungsmangel, Unterlassung oder Unfall, die ausserhalb unseres Einflusses liegen, wie beispielsweise;
 a) Streiks, Aussperrungen oder andere Protestmittel
 b) Bürgerkrieg, Revolte, Invasion, Drohung oder Terroranschlag, Krieg (erklärt oder nicht) oder Androhung von Krieg oder Kriegsvorbereitungen
 c) Feuer, Explosion, Sturm, Flut, Erdbeben, Epidemie oder andere Naturkatastrophen
 d) Unmöglichkeit der Nutzung der Transportmittel, Unmöglichkeit der Nutzung der Kommunikationssysteme
 e) Gesetze, Verordnungen oder behördliche Beschränkungen

Die sich aus diesen Bedingungen ergebenden Verpflichtungen bleiben während des Dauer der Ereignisse höherer Gewalt ausgesetzt, und der Zeitraum um die genannten Verpflichtungen zu erfüllen wird um die Dauer der Ereignisse höherer Gewalt verlängert. Wir werden alle zumutbaren Mittel einsetzen, um das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, die es uns ermöglicht, unsere Verpflichtungen trotz des Falles höherer Gewalt zu erfüllen.

13. Anwenbares Recht

Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen zwischen dem Kunden und deine-Maske.ch gilt das Schweizer Recht. Gerichtsstand im Streitfall ist der Wohnort der Geschäftsinhaberin.

CH-5400 Baden AG

14. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt dadurch nicht berührt.

Stand: August 2020